Kategorie: Katzen (Seite 1 von 7)

Vektorbedingte Infektionskrankheiten – eine indirekte Auswirkung des Klimawandels

Stechmücke Aedes sp., Foto von Danny Steaven CC-BY-SA-2.0

Der fortschreitende Klimawandel ist in aller Munde. Auch für Tierärzte bleibt er nicht ohne Konsequenzen, denn die zunehmende Erderwärmung kann erheblichen Einfluss auf die epidemiologische Situation vieler Krankheiten nehmen. Erreger wie Leishmania, Babesia, Ehrlichia oder Dirofilaria sowie ihre Vektoren, insbesondere bestimmte Mücken-, aber auch Zeckenarten, können sich infolge der klimatischen Veränderungen zunehmend in nicht endemische Gebiete hinein ausbreiten und hier ansässig werden. Hinzu kommen der zunehmende Reiseverkehr, die Umsiedlung von Haustieren und die Einfuhr von Hunden und Katzen aus dem Ausland nach Deutschland, die eine Verbreitung von Krankheitserregern und Vektoren ebenfalls begünstigen.

Weiterlesen

Regina sucht ein neues Zuhause!

IMG-20170308-WA0007Die wunderhübsche 3-jährige Katze Regina sucht dringend ein neues Zuhause. Der Kater der Familie hat keinen Spass an der süssen Kätzin und lauert ihr ständig auf. Regina fühlt sich nicht mehr wohl und hofft auf einen schönen Platz in einer neuen Familie.

Sie ist unkompliziert, gechipt, geimpft und kastriert. Auch ist sie verträglich mit anderen Katzen. Regina ist eine schlaue, liebe und aufmerksame Katze, die ein bisschen verfressen ist und sehr gerne kuschelt. Weiterlesen

Barfen von Katzen – KatzenKüche ein Test

KatzenKücheAls das Päckchen von KatzenKüche bei uns ankommt, ist die Aufregung bei meinen Tieren groß. Da kommen wunderschöne Döschen mit Fleisch und die Hunde sind entsetzt. “Es ist für Baghira?!” “Frechheit!”. Ungläubige Gesichter verfolgen mich und ein Kater, der seinen Schwanz nicht höher recken kann und stolz neben mir her tänzelt, geniesst das sehr…

Aber meine Labbies haben mit ihrem Unglauben nicht unrecht, denn die meisten BARF-Produkte auf dem Markt sind für Hunde ausgelegt. Deshalb scheuen viele Katzenbesitzer den Schritt zum Barfen ihres Schmusetigers. Oft muss das Katzenfleisch mit Zusätzen aufgepimpt werden. Da hat man als Frauchen/Herrchen schon das Gefühl, man steht einer besonderen Wissenschaft gegenüber… Weiterlesen

Katzenernährung

KatzenernährungKatzen sind von Natur aus Fleischfresser. Eine vegetarische Ernährung ist für sie schädlich und führt immer zu Mangelerscheinungen.

Besonders hoch ist ihr Bedarf an Proteinen und Aminosäuren. Weiterlesen

Weihnachten für Hund und Katz

WeihnachtenWeihnachten ist die Zeit der leckeren Plätzchen und der Gemütlichkeit.

Damit Weihnachten auch für ihren Hund oder ihre Katze zur ruhigen und schönen Zeit wird, können sie einiges beachten… Weiterlesen

Gesunde Ernährung bei Katzen

Katze richtig ernährenWorauf kommt es wirklich an?

Ebenso wie beim Menschen, hat auch bei Katzen die Ernährung einen großen Einfluss auf die allgemeine Gesundheit, sodass der Zusammensetzung des Futters hier eine wichtige Rolle zukommt. Jedoch ist dieser Zusammenhang nicht jedem Katzenhalter wirklich bewusst, weshalb viele sich einfach mit dem normalenFutter aus dem Supermarkt zufrieden geben. Die Folgen dieses Verhaltens können sich allerdings drastisch auf die Entwicklung des Tieres auswirken. Doch was macht eigentlich eine gesunde Ernährung bei Katzen im Detail aus? Weiterlesen

Ein Kätzchen zieht ein

KätzchenDie Katze ist mit Abstand das beliebteste Haustier. Und das zu Recht. Katzen sind in der Regel eigenständiger als Hunde und benötigen keine Gassi-Geh-Zeiten von ihrem Frauchen oder Herrchen. Weiterlesen

Katzenfutter Pure Sensitive von Dr. Link

Dr. Link Katzenfutter“Miau, Miau, Miau”, zufrieden schnurrend, streicht Baghira um meine Beine. Vorletzte Woche ist ein Riesenpaket von Dr. Link Pure Sensitive Katzenfutter bei uns Zuhause eingetroffen.

Schon beim Öffnen des Pakets, sass er mit erwartungsvollen Augen neben seinem Napf. Es wundert mich immer sehr, wie genau Baghira oder auch die Hunde wissen, wenn ein Packerl für sie geliefert wird. Weiterlesen

Würmer

WürmerWenn Katzen als Freigänger in Wald und Wiese unterwegs sind und ab und an eine leckere Maus oder ein flattriges Vögelchen verspeisen, bleibt eine Infektion mit Würmer leider nicht aus. Weiterlesen

Zeckenplage bei ihrer Katze

Zecken bei KatzenVon Frühling bis zum späten Herbst warten auf unsere Freigängerkatzen Zecken im Gras. Sie krallen sich im Fell der Samtpfote fest und krabbeln über den Körper bis sie einen geeigneten Platz zum Blutsaugen gefunden haben. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2018

Theme von Anders NorénHoch ↑