Futterbrett für Vögel

FutterbrettFür unsere Voliere haben wir ein Futterbrett gebastelt. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten dieses Futterbrett zu erstellen.

Jeder muss für sich die passende Variante herausfinden.

Wir haben eine Betoplan Platte verwendet. Diese lässt sich leicht reinigen.

Der Fuss besteht aus Edelstahl und wurde von meinem Vater für unsere Vögel geschweißt. Das Futterbrett steht damit frei in der Voliere.

Eine andere Varianten sind ein Rahmen mit Draht und eine Schublade in die die Rest fallen. Jedoch können sich an dem Draht Futterreste verfangen und er ist sehr schwer sauber zu halten.

Viele Vogelhalter befestigen an ihrem Futterbrett einen Rahmen, der das Herunterfallen der Näpfe verhindert. Wir haben bewusst auf eine Umrandung verzichtet. Unsere Vögel lassen die Schälchen an ihrem Platz und ohne die Umrandung ist die Reinigung sehr einfach.

Tägliches Abkehren und wöchentliches Abwischen genügt.

 

 

1 Kommentar

  1. Eine gute Idee! Habe ich so auch schon in Freiflughallen in Tierparks gesehen. Überhaupt habt ihr eine schöne Voliere!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑