Veröffentlicht in Vögel

Macrorhabdiose

WellensitticheDie heimtückische Erkrankung, die auch unter dem Namen Going-Light-Syndrom (GLS) und Megabakterien bekannt ist, tritt leider häufig bei Wellensittichen (aber auch bei anderen Vogelarten) auf. Der Erreger ist ein Hefepilz (kein Bakterium, wie man aufgrund der Bezeichnung denken könnte), der den Verdauungstrakt der infizierten Wellensittiche besiedelt und  unter anderem zu einem Anstieg des pH-Wertes im Drüsen- und Muskelmagen führt, sodass die Tiere ihr Futter nicht mehr verwerten können und verhungern. “Macrorhabdiose” weiterlesen

Veröffentlicht in Hunde

Männliche Hundenamen

Ausgefallene und schöne Hundenamen für deinen Rüden:

A

Ace, Aik, Ajax, Akiba, Akila, Akiro, Akki, Akon, Akuma, Aladin, Alegro, Alf, Alfie, Aloha, Amadeus, Amaris, Amor, Angus, Anjuk, Anouk, Antares, Anubis, Anuk, Apollo, Aragon, Aramis, Arec, Ares, Argon, Arko, Armani, Aro, Arristo, Arron, Artras, Aslan, Asterix, Attila, Atze, Aurel, Ayo, Ayumi, “Männliche Hundenamen” weiterlesen

Veröffentlicht in Tiere

Die Wirkung von Musik auf Hund, Katze & Co

Wie du das Problem deines tierischen Lieblings löst

WERBUNG

Wer sein Haustier liebt, ist bereit alles dafür zu tun, dass es sich wohlfühlt. Doch im Alltag tauchen immer wieder Probleme auf. Stress, Angst, Rastlosigkeit und Überforderung sind einige davon. Die Gründe für das Verhalten unserer Haustiere können rätselhaft sein und bleiben meist im Unklaren. Musik kann eine Antwort darauf sein. »Musik wirkt auf alle Lebewesen«, davon ist Musikproduzentin und Tierliebhaberin Petra Müller überzeugt. Sie ist Expertin in Sachen Musik für Tiere und erklärt die Wirkung von Musik auf Hund, Katze & Co. “Die Wirkung von Musik auf Hund, Katze & Co” weiterlesen

Veröffentlicht in Tiere

Wüstenrennmäuse

WüstenrennmausWüstenrennmäuse sind neugierige und lebhafte Tiere, die ein starkes Sozialverhalten haben. In freier Wildbahn leben sie in grossen Familienverbänden und sollten deshalb in Gefangenschaft niemals alleine gehalten werden. Ihre Ernährung besteht in Freiheit hauptsächlich aus Gräsern, Wurzeln und Samen. Die kleinen Tierchen haben bei uns eine Lebenserwartung von 3-5 Jahren.

“Wüstenrennmäuse” weiterlesen

Veröffentlicht in Katzen

Katzenversicherungen – wie notwendig sind sie wirklich?

WERBUNG

Die Katze ist das beliebteste Haustier und seit dem Jahr 2020 in mindestens 14,8 Millionen Haushalten vertreten. Damit steht sie in der Gunst der Deutschen längst an erster Stelle und noch vor dem Hund. Während eine Hundeversicherung in Form einer Haftpflicht sogar gesetzlich vorgeschrieben und auch die Hundekrankenversicherung für die meisten Besitzer selbstverständlich ist, fragen sich viele Katzenbesitzer, ob sie auch für ihr Haustier eine solche Absicherung in Form einer Katzenversicherung benötigen. Dieser Ratgeber kann Auskunft geben und die Entscheidung erleichtern.

“Katzenversicherungen – wie notwendig sind sie wirklich?” weiterlesen