Kategorie: Vögel (Seite 1 von 3)

Wildvögel füttern

Die Vögelfütterung im Winter ist heftig umstritten. Die 10-15 Arten, die von einer Fütterung profitieren haben stabile Bestände. Vogelfütterung unter dem Aspekt des Artenschutzes ist deshalb mit einem großen “?” zu sehen. Jedoch ist es für viele Kinder und Jugendliche die erste Möglichkeit Natur- und Tierbeobachtungen zu machen.

Aber auch wenn die Populationen nicht gefährdet sind, ist das Vögelfüttern ein Erlebnis und die Möglichkeit sich mit der Natur und ihren Geschöpfen auseinanderzusetzen.

Damit die Vögelfütterung den Vögeln nutzt, sollten sie folgende Punkte beachten: Weiterlesen

Wildvögel füttern

Die Vögelfütterung im Winter ist heftig umstritten. Die 10-15 Arten, die von einer Fütterung profitieren haben stabile Bestände. Vogelfütterung unter dem Aspekt des Artenschutzes ist deshalb mit einem großen “?” zu sehen. Jedoch ist es für viele Kinder und Jugendliche die erste Möglichkeit Natur- und Tierbeobachtungen zu machen. Weiterlesen

Vogelsicheres Zimmer

wellisWellensittiche die im Käfig oder einer Zimmervoliere gehalten werden, benötigen täglich Freiflug in einem vogelsicheren Zimmer.

Die Wohnung bietet für den neugierigen Vogel viele Gefahren. Deshalb sollten sie vor dem Freiflug alle Gefahrenquellen beseitigen. Weiterlesen

Wildvögel füttern

Wildvögel fütternTheoretisch ist es gerade Winter. Auch wenn wir nicht wirklich etwas davon merken…

Die Vögelfütterung im Winter ist umstritten. Die 10-15 Arten, die von einer Fütterung profitieren haben stabile Bestände. Vogelfütterung unter dem Aspekt des Artenschutzes ist deshalb mit einem großen “?” zu sehen. Jedoch ist es für viele Kinder und Jugendliche die erste Möglichkeit Natur- und Tierbeobachtungen zu machen. Weiterlesen

Partnerwahl bei Wellensittichen

WellensitticheWellensittiche sind sehr soziale Vögel, deshalb sollte man sie niemals alleine Halten. Ist ein kleiner Schwarm Wellensittiche in ihrem Haus oder Garten aktiv, können sie beobachten, wie sich die Pärchen finden.

Die Annäherung geht langsam von statten und das Weibchen duldet den immer kleiner werdenden Sicherheitsabstand zu dem interessierten Männchen. Das Weibchen lässt sich nun vom Männchen füttern, kraulen und das Gefieder pflegen. Zwei haben sich gefunden! Weiterlesen

Zinkvergiftung bei Wellensittichen

Zinkvergiftung bei WellensittichenImmer wieder kommt es zu Zinkvergiftungen bei Wellensittichen. Ursache ist die Nagefreudigkeit der kleinen Papageien.

Im Umfeld der gefiederten Wichte findet sich Zink in den Aufhängungen des Spielzeugs, Maschendraht, galvanisierten Käfiggittern, Futter- und Wassernäpfen, Ketten und Verschlüssen wieder. Durch das Beknabbern nehmen die Vögel Zink auf und vergiften sich. Weiterlesen

Verhaltensstörungen bei Vögeln

WellensitticheWellensittiche und Nymphensittiche sind sehr soziale Tiere. Werden diese Vögel alleine gehalten gewöhnen sie sich artuntypische Verhaltensweisen an. Diese Verhaltensstörungen können sich in lautem Schreien, Federrupfen und/oder einer Fehlprägung äußern. Weiterlesen

Macrorhabdiose

WellensitticheDie heimtückische Erkrankung, die auch unter dem Namen Going-Light-Syndrom (GLS) und Megabakterien bekannt ist, tritt leider häufig bei Wellensittichen (aber auch bei anderen Vogelarten) auf. Der Erreger ist ein Hefepilz (kein Bakterium, wie man aufgrund der Bezeichnung denken könnte), der den Verdauungstrakt der infizierten Wellensittiche besiedelt und  unter anderem zu einem Anstieg des pH-Wertes im Drüsen- und Muskelmagen führt, sodass die Tiere ihr Futter nicht mehr verwerten können und verhungern. Weiterlesen

Futterbrett für Vögel

FutterbrettFür unsere Voliere haben wir ein Futterbrett gebastelt. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten dieses Futterbrett zu erstellen.

Jeder muss für sich die passende Variante herausfinden.

Wir haben eine Betoplan Platte verwendet. Diese lässt sich leicht reinigen. Weiterlesen

Gräserbrett für Wellen- und Nymphensittiche

GräserbrettWellen- und Nymphensittiche lieben frische Gräser. Damit sich die neugierigen Vögel ein bisschen anstrengen müssen, um an diese Leckerbissen zu kommen, kann man ganz einfach ein Gräserbrett herstellen.

Sie brauchen:

  • Brett
  • Bohrmaschine
  • verschieden große Bohrer
  • Draht
  • Wildgräser

Mit der Bohrmaschine und den verschieden großen Bohrern Löcher in das Brett bohren. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑