Veröffentlicht in Hunde

Hundespielzeug

IntelligenzspielzeugWERBUNG

Hunde sind soziale Wesen, für die das Spiel lebenswichtig ist. Sie wollen und sollten jeden Tag genügend Gelegenheit haben sich zu beschäftigen und sich geistig und körperlich auszulasten.

Viele Ideen für das Spiel mit ihrem Vierbeiner finden sich auch unter dem Fressnapf Ratgeber Hunde.

 

Mit diesen Hundespielis können sie ihrem treuen Freund eine große Freude machen:

Bälle:

Bälle sind der Klasssiker unter den Hundespielsachen. Bälle gibt es in unterschiedlichen Materialien, mit und ohne Quietschie. Fast jeder Hund liebt seinen Ball. Hinter ihnen kann hergerannt werden, zurück zu Herrchen und Frauchen gebracht werden oder einfach stolz im Maul umher getragen werden. Bitte nehmen sie keine Tennisbälle, diese können durch ihre raue Oberfläche zu Verletzungen führen.

Intelligenzspielzeug:

Intelligenzspielzeug gibt es aus Holz oder Plastik. Der Hund muss “austüfteln” wie er an die eingefüllten Leckerchen herankommt. Meine eigenen Hunde lieben ihre Intelligenzspielsachen und freuen sich wahnsinnig, wenn es losgeht. Intelligenzspielzeug lasstet ihren Hund geistig aus und ist eine gute Alternative, wenn es draussen ungemütlich wird. Dieses Spielzeug würde ich dem Hund nicht immer zur Verfügung stellen, sondern es als etwas besonderes mit ihnen erleben lassen.

Quietschies:

Die meisten Hunde lieben Quietschies. Nur bei den sensiblen Vertretern oder Rassen, wie z.B. Hütehunde würde ich auf Quitschies verzichten, oder ganz vorsichtig testen. Ansonsten kann man mit einem Quitschie den größten “Spielmuffel” motivieren, mit seinem Mensch ein Spielchen zu wagen. Meine Hunde lieben es dem Quietschie hinterher zu jagen und dann genüsslich Töne zu erzeugen.

Taue & Seile:

Taue und Seile dürfen in keinem Hundehaushalt fehlen. Sie sind ideal um Zerr- und Ziehspiele zu veranstalten. Nebenbei haben sie auch eine zahnreinigende Wirkung. Der Hund kann sich mit einem Seil oder Tau auch alleine Beschäftigen und sein Kaubedürfniss optimal ausleben.

Wasserspielzeug:

Wasserspielzeug eigent sich für alle wasserliebenden Hunde, oder solche die es noch werden möchten. Diese Spielzeuge sind so beschaffen, dass sie nicht untergehen. Auch hier gibt es verschiedene Oberflächenbeschaffungen. Wenn sie das Spieli auch wirklich nur am Wasser verwenden, hat es einen noch höheren Reiz.

Kong:

Von Kong gibt es verschiedene Hundespielsachen. Der Original Kong ist “unverwüstlich” und ein ideales Spielzeug zum kauen, hinterher rennen und wenn er z.B. mit Leberwurst eingerieben ist, auch ein tolles Spielzeug zum Alleine-Bleiben-Üben.

Snackbälle und -Würfel:

Snäckbälle und -Würfel eignen sich sehr gut zum Alleine-Bleiben-Üben. Wenn sie kleine Leckerchen einfüllen, die herauskullern, wenn ihr Hund den Snachball oder -Würfel bewegt, wird sich ihr Hund einige Zeit wunderbar mit dem Spieli beschäftigen und gar nicht merken, dass sie weg sind. Natürlich trotzdem langsam aufbauen…

Frisbee:

Eine Frisbee ist ein schönes Spielzeug, um aktive Hunde auszulasten. Beim Werfen, Fangen und Apportieren haben Herrchen, Frauchen und Hund einen riesen Spass und viel Bewegung.

Ringe:

Ringe eignen sich auch sehr gut für Apportierspiele. Durch die stabile Form kann ihr Hund auch ordentlich darauf herumbeissen, ohne das der Ring Schaden nimmt.

Welpenspielzeug:

Gerade Welpen haben durch den Zahnwechsel ein erhöhtes Kaubedürnis. Diesem muss spezielles Welpenspielzeug Rechnung tragen. Für Welpen ist es sehr wichtig, durch Spielen ihre soziale Kompetenz zu lernen. Achten sie bei Welpenspielzeug darauf, dass es Grössenmäßig an ihren Welpen angepasst ist und sich keine kleinen Teile verschlucken lassen.

Kauspielzeug:

Kauspielzeug ist der Renner bei den meisten Hunden. Durch das Nagen und Kauen kann sich ein Hund sehr lange alleine beschäftigen. Dabei sind die Rassen natürlich sehr unterschiedlich. Bei meinen Labbies sind Kauspielzeuge meist sehr schnell verspeisst, was ihrer Beliebtheit aber keinen Abbruch tut. Für Hunde, die ihr Kauspielzeug geniessen können, ist dies eine gute Beschäftigung, die noch zusätzlich die Zähne pflegt.

Plüschtiere:

Bei Plüschtieren ist es sehr wichtig immer die für Hunde geeigneten kaufen. Denn ansonsten besteht die Gefahr, dass Augen und andere Kleinteile leicht ablösbar sind und vom Hund verschluckt werden. Die meisten Hunde lieben Plüschtiere, die dann getragen, geschüttelt und bekuschelt werden.

Übrigens können alle hier vorgestellten Hundespielsachen im Fressnapf Online Shop bestellt werden.

Viel Spass beim Spielen!!!

Ein Kommentar zu „Hundespielzeug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.