Veröffentlicht in Hunde

Kleiner Räuber Hotzenplotz Pfad

WERBUNG

Wir lieben es Ausflüge zu machen! Und weil zu unserer Familie neben Ronja und Remy auch zwei Mamiglück-Jungs gehören, müssen unsere Ausflüge immer passend für unsere Jungs und natürlich auch für unsere Hunde sein.

Wenn ihr als Hunde-Kinderfamilie einen tollen Weg sucht, dann können wir euch den Räuber Hotzenplotz Pfad in Gengenbach wärmstens empfehlen.

Der Weg ist ein ca. 4 km langer Wanderweg, der weder mit Bollerwagen noch mit Kinderwagen befahrbar ist, aber gerade diese lauschige Art macht ihn so besonders…

Als wir unseren Ausflug gestartet haben, waren zu diesem Zeitpunkt sehr wenige andere Menschen und auch kaum Hunde auf dem Weg unterwegs.

Auch kommt einem, durch den Rundwegcharakter, niemand entgegen.

Natürlich sind die Aufgaben an Kinder im Kindergartenalter und in der Grundschule gerichtet, aber unsere Hunde hatten trotzdem einen riesen Spaß!

Einmal, weil der Weg teilweise wie ein Trampelpfad wirkt und wir einen guten Anstieg zu bewältigen hatten, zum anderen weil manche Stationen auch für die Hunde interessant sind.

Remy ist ja eher ein ängstlicher Zeitgenosse und bei einer der ersten Haltestellen, gibt es Schilder, die sich drehen lassen. Und natürlich, wie es sich für Metallschilder gehört, quietschen die ein kleines bisschen…

Also haben wir da gleich mal eine “Bleib-Übung” eingebaut…

Beim Zapfenweitwurf waren unsere beiden Labbis natürlich ganz in ihrem Element.

Ihr könnt euch sicher vorstellen, wer alle Zapfen eingesammelt und zurückgebracht hat, oder?!

Aber auch beim Ausschnüffeln der Räuberhöhle waren Ronja und Remy hellauf begeistert.

Und beim Gang über die Holzbrücke zum Ausguck brauchte Remy seinen ganzen Mut, um sich über die Holzlatten zu trauen.

Im Sommer gibt es auch einen Krötenbrunnen, sicher auch ein “Hundehighlight”.

Dieser Ausflug war für uns alle ein wunderschönes Erlebnis und wird lange in unserem Gedächtnis bleiben!

Viel Spaß beim Ausprobieren und denkt daran, für eure Kinder den Rätselbogen auszudrucken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.