Veröffentlicht in Tiere

Igel ist Gartentier des Jahres 2020

WERBUNG

Foto: Ein Igel bei der Nahrungssuche im Gras
Fotograf: Ralf Donat

Wettlauf gewonnen

Mit 31,75 Prozent aller Stimmen gewinnt der Braunbrust-Igel die Publikumswahl der Heinz Sielmann Stiftung und hängt damit die Konkurrenz im Rennen um den begehrten Titel ab. Die Stiftung rief zum zehnten Mal zur Wahl auf. 7.819 Naturfreunde haben bei der Abstimmung mitgemacht – und damit einen Teilnehmerrekord erreicht.

Zwischen dem 17. April und 1. Juni konnte online für einen von sechs tierischen Gartenbewohnern abgestimmt werden. Mit der Aktion möchte die Heinz Sielmann Stiftung auf den dramatischen Rückgang der biologischen Vielfalt in unserer Kulturlandschaft hinweisen. Mit 31,75 Prozent der Stimmen lag der Igel (Erinaceus europaeus) klar vor den anderen Kandidaten. Den zweiten Platz belegte mit 23,07 Prozent der Stimmen die Gehörnte Mauerbiene (Osmia cornuta), dicht gefolgt vom Gartenrotschwanz (Phoenicurus phoenicurus), der 17,23 Prozent der Stimmen bekam. “Igel ist Gartentier des Jahres 2020” weiterlesen

Veröffentlicht in Tiere

Ziemlich klein und macht trotzdem auf dicke Hose

WERBUNG

Sie tragen kuriose Namen, wie die Braunbürstige Hosenbiene, überraschen uns mit faszinierenden Lebensweisen und sind gleichzeitig stark bedroht: Wildbienen. Anlässlich dem Weltbienentag am 20. Mai erzählt Biologe Dr. Hannes Petrischak drei kuriose Geschichten über Wildbienen.

Foto: Braunbürstige Hosenbiene an einer Blüte
Fotograf: Hannes Petrischak

Social Distancing ist selbstverständlich  “Ziemlich klein und macht trotzdem auf dicke Hose” weiterlesen

Veröffentlicht in Tiere

Igel werden immer seltener

Sterile Gärten, Insektensterben und der Verlust an Lebensraum lassen die Igel-Bestände schrumpfen. Mit ein paar einfachen Maßnahmen können Gartenbesitzer ihren stachligen Mitbewohnern helfen.

Im Märchen ist er dem Hasen immer einen Schritt voraus, seine Schutzhaltung ist sprichwörtlich geworden und Kinder pinseln ihn gerne auf Herbstbilder, weil man ihn mit keinem anderen Tier verwechseln kann. Die Rede ist vom Igel. Jeder kennt ihn, aber immer seltener wird er dabei beobachtet, wie er durch einen Garten trippelt oder die Schale mit Katzenfutter leerfrisst. Für ein Tier, das so populär ist, macht sich der Igel ziemlich rar. Selbst die Wissenschaft weiß erstaunlich wenig über ihn. Was allerdings immer klarer wird: Heimlich, still und leise ist das Stacheltier europaweit in Bedrängnis geraten. “Igel werden immer seltener” weiterlesen

Veröffentlicht in Tiere

Kennst du das?

Es gibt Tage, da möchte man sich am liebsten verkriechen. Oder gar nicht aus dem Bett krabbeln.

Manchmal hängt eine schwarze Wolke genau über einem und verfolgt einen. Oder man erlebt das Schlimmste, was einem bisher im Leben passiert ist.

Wir haben Ende letzten Jahres einen schweren Schicksalschlag erlitten. “Kennst du das?” weiterlesen

Veröffentlicht in Tiere

Leguane im eigenen Terrarium

Was man über die Haltung der Echsen wissen muss!

Exotische Haustiere werden in Deutschland immer beliebter. Gerade Leguane erfreuen sich wachsender Popularität unter Terrarianern. So gibt es große als auch kleine Arten. Viele von ihnen eignen sich zudem für Leute mit kleinem Budget und wenig Erfahrung in der Terraristik. Allerdings ist die Leguanhaltung kein Hobby, das wenig Zeiteinsatz und Wissen fordert, sondern man muss sich detailliert in die Haltungsbedingungen der jeweiligen Art einarbeiten. Zudem brauchen Leguane große Terrarien und diese muss man meist selbst bauen. Auch die Einrichtung kostet viel Geld und Zeit. Gerade regenwaldbewohnende Leguane benötigten einiges an spezieller Technik im Terrarium. “Leguane im eigenen Terrarium” weiterlesen

Veröffentlicht in Tiere

Seltene Schönheit

Der Trauermantel gehört zu den prächtigsten Schmetterlingen in Deutschland

Jetzt im zeitigen Frühjahr segeln die großen Schmetterlinge durch die warme Aprilluft. Die ausgewachsenen Tiere haben den Winter in Verstecken überdauert und sind daher echte Frühstarter. Seinem Namen macht er zum Glück keine Ehre, denn die Färbung und Zeichnung der Flügel ist einzigartig schön. Der Trauermantel ist aber nicht nur ausgesprochen hübsch, sondern auch sehr selten.

Samtweiche Flügel, schmucke Bordüre
“Seltene Schönheit” weiterlesen